Vintage RAM

In unserer Kategorie Vintage RAMs finden sie eine Vielzahl älterer Halbleiterspeicher-Modelle, darunter EDO-RAMs und FPM-RAMs, Laptop SO-DIMMs und Server-RAMs in unterschiedlichen Ausführungen. EDO-RAM steht für Extended Data Output Random Access Memory und bezeichnet ein mit Speicherchips bestücktes SIMM (Single Inline Memory Module). Es gehört zur Kategorie der DRAMs (Dynamic RAM) und stellt eine geringfügige Weiterentwicklung der FPM-RAM (Fast Page Mode RAM) dar. Da der EDO-RAM eine etwas gesteigerte Datentransferrate aufwies, löste er den FPM-RAM ab 1996 langsam ab, wurde aber bald selbst vom SD-RAM abgelöst. Die EDO-Technik hielt beispielsweise die Spannung in den Kondensatoren länger aufrecht, was unter anderem dazu führte, dass die Daten länger gespeichert wurden. FMP-RAMs zeichneten vor allem dadurch aus, dass sie einen dreimal schnelleren Zugriff auf die Daten gewährleisteten als normale DRAMs.